Posts

Bild
DJ CaspaHouzer war ja schon zweimal für ein Studioshooting bei mir. Dieses Mal hat er noch jemanden mitgebracht, den Sänger George Le Bonsai, mit dem er gerade ein Album produziert und die nette Make-Up Artistin Conny, die beide geschminkt hat.

Das Ziel war es, Pressefotos für die beiden Musiker zu produzieren. Dafür hatten beide sich die gleichen violetten Anzüge gekauft.














Coole Typen mit Tattoos, Bart und Katze

Bild
Auch den coolsten Typen wird es warm ums Herz, wenn sie in meinem Fotostudio von Katze Fridi umschmeichelt werden. Seitdem sie in meinem Fotostudio wohnt, ist Fridi richtig menschenfreundlich geworden. Früher hat sie Besucher angegriffen, die auf  "ihrem" Sofa saßen - heute streicht sie ihnen um die Beine und legt sich dann neben sie.

Niedliche Tiere im Fotostudio sind äußerst praktisch, weil sie die Menschen zum Lächeln bringen. Und das funktioniert wesentlich besser, als wenn ich meine Modelle zum Lächeln auffordere.

Gerade Männer meinen ja immer, dass sie männlicher wirken, wenn sie ernst schauen oder sogar böse gucken.
In den Single-Portalen, in denen ich als Fotografin angemeldet bin, habe ich sogar schon Profilbilder von Typen gesehen, die sich mit einer Waffe in der Hand haben fotografieren lassen  - und nicht mit einer BDSM-Spiel-Peitsche, sondern mit Pistole und Messer...sehr vertrauenserweckend.
Als Frau finde ich natürlich Männer anziehender, die auch Bilder in i…

Neue Fotos aus den letzten TFP-Fetisch-Shootings

Bild
In der letzten Zeit haben häufig andere Fotografen mit ihren Modells in meinem Remscheider Studio fotografiert, während ich den vierten Studioraum renoviere und schön mache. Aber in der letzten Woche hatte ich auch mal wieder weibliche TFP-Shooting Gäste.
TFP bedeutet Time-for-Pictures. Das sind Shootings, bei denen Modell und Fotograf ohne Honorar zusammen arbeiten. Beide bekommen hinterher die entstandenen Fotos zu ihrer Verfügung.

Bei mir können sich die TFP-Modelle nach dem Shooting zehn Fotos aussuchen, die ich dann noch Beauty retuschiere, wobei das bei den beiden jungen hübschen Damen eigentlich nicht notwendig gewesen wäre.

Allerdings mache ich diese Art Shooting inzwischen nur noch mit Vertrag. Den findet ihr hier:
TFP-Vertrag Frau Unart







Das Domizil der Gräfin: Nicht nur Dominastudio sondern auch eine schöne Shootinglocation

Bild
Im Domizil der Gräfin in Düsseldorf habe ich vor ein paar Jahren angefangen dominante Damen zu fotografieren. Ich bin da eigentlich mehr durch einen Zufall hin gekommen, vorher war ich eine naiv-harmlose Blümchen-Porträtfotografin ;). Aber seitdem shoote ich immer mal wieder Damen, die dort arbeiten und auch die Räume und das Inventar.

Vom BDSM-Bereich hatte ich früher keine Ahnung und musste mir von den Frauen erklären lassen, wofür das jeweilige schöne "Foto-Accessoire", das die Modelle in den Händen hielten oder vor dem sie posierten, eigentlich war.
Das Leben bringt eben immer wieder Überraschungen mit sich und es ist ja nicht verkehrt auch im höheren Alter noch etwas dazu zu lernen - obwohl ich bei manchen Erklärungen der Damen schon gestaunt habe.

Aber Männer sind eben manchmal doch seltsame Wesen, die seltsame Sachen mögen und wenn es ihnen Spaß macht, warum auch nicht.
Auf jeden Fall ist das Ambiente des Hauses toll, nicht nur für BDSM begeisterte Männer, sondern au…

50ger Trödel in Burscheid

Bild
Heute mal ohne Hund unterwegs beim 50ger Jahre Trödel in Burscheid. Ich mag ja die 50ger - tolle Klamotten, in denen auch Frauen mit mehr Kurven gut aussehen und schönes Möbel- und Autodesign. Auf dem Trödel gab es nicht nur Retro-Outfits für Damen und Herren, sondern auch noch allerlei kleine Möbel, Wohnaccessoires und Schmuck. Für die Herren gab es draußen einen Barber-Stand und die Damen konnten sich drinnen die Haare in Pin-up Rolls legen lassen. 

 Am interessantesten waren aber die Besucher, die passend in Rockabella bzw. Rockabilly Outfits herum schlenderten. Die hätte ich am liebsten alle fotografiert. Aber ungefragt von Leuten Fotos schießen liegt mir nicht so und mit dem Anquatschen habe ich auch so meine Probleme...bin halt schüchtern ;).
Bei einigen habe ich mich überwunden - man muss ja immer an sich arbeiten - und zumindest meine Visitenkarten verteilt, damit ich mal wieder ein paar 50ger Shootings in meinem Studio machen kann.






Und falls tatsächlich mal einer oder eine,…

Lost Location Erkundung mit Filou

Bild
Filou und ich haben gestern unsere Erkundungstour für die Outdoorlocations in diesem Sommer gestartet und haben mit der verlassenen Fabrikanlage in Solingen angefangen. Im letzten Jahr waren wir auch schon dort, aber bei so genannten "Lost Locations" kann sich ja schon mal etwas verändern. Sie können abgerissen oder sämtliche Zugänge versperrt werden, also muss ich vor einem potentiellen Shooting erst nach sehen ob man dort noch rein kann.
Ging aber alles noch - war nur ziemlich dreckig dort. Ich musste Filou nachher erst mal warm ab schrubben.